Weinlehrpfad "Perler Hasenberg"

In den Weinbergen des Perler Hasenberg, direkt an der deutsch-französischen Grenze gelegen, hat die Gemeinde Perl einen etwa 1,5 km langen Weinlehrpfad angelegt, der auf insgesamt 14 zweisprachigen Schildern in deutscher und französischer Sprache über den Weinanbau informiert. Der Wanderer erfährt viel über die Reben an der saarländischen Obermosel und lernt die verschiedenen Arbeitsabläufe der Winzer im Jahresablauf kennen. Unter anderem erklären die Hinweistafeln alles über Böden, Klima und Lagen. Daneben werden auch die verschiedenen Rebsorten vorgestellt, die in Perl kultiviert werden. Zusätzlich gibt es Wissenswertes über  Gruppeneinteilung und Güteklassen sowie ein kleines Geschmacks-ABC der hier wachsenden Weine. Weitere Informationen zu den einzelnen Reben finden Sie auch hier!

Wer die Tropfen auch mal probieren möchte, ist bei den Perler Winzern ein gern gesehener Gast. Von April bis Oktober können sich Besucher auch im Rahmen des Saarländischen Weinsommers, bei dem an fast jedem Wochenende ein Winzer seinen Keller öffnet, ein eigenes Geschmacksbild verschaffen. Für die Termine des Saarländischen Weinsommers klicken Sie hier.

Schlafen, Camping, Essen

Finden Sie schnell Unterkünfte, Campingplätze und Restaurants.
Wählen Sie einfach den gewünschten Ortsteil und die Kategorie aus und klicken Sie auf Suchen.
Gastgeberverzeichnis als PDF

Ort Kategorie

Aktuelles