Saarländische Weinsorten Details


Auxerrois


Weinsorte Auxerrois

Weinsorte Auxerrois

Die Heimat der Rebsorte Auxerrois ist Frankreich, wobei der Ursprung oft mit der Grafschaft Auxerrois in Verbindung gebracht wird, die zwischen Nordburgund und der Champagne liegt. Die Auxerroistraube ist eine natürliche Kreuzung aus Pinot noir und Gouais blanc.

Nach dem 2. Weltkrieg gehörte das Saarland und Perl zum Wirtschaftsgebiet Frankreich. Da durch den Krieg viele Weinberge zerstört waren, erwarb man französisches Pflanzgut um die Hänge neu zu bestücken. Auxerrois-Weine sind heute die typischsten Weine der saarländischen Obermosel. Die Hälfte der gesamten deutschen Anbaufläche für Auxerrois findet man bei uns in der Gemeinde.

Der Wein zeichnet sich durch geringe Säure aus und ist sehr gut lagerfähig. Er kann unter guten Bedingungen bis zu 10 Jahren und länger reifen.


Schlafen, Camping, Essen

Finden Sie schnell Unterkünfte, Campingplätze und Restaurants.
Wählen Sie einfach den gewünschten Ortsteil und die Kategorie aus und klicken Sie auf Suchen.
Gastgeberverzeichnis als PDF

Ort Kategorie

Aktuelles