Aktuelle Detailseite

Nennig hat den offiziellen Hitzerekord verloren, den eigenen aber noch erhöht!


 

Nennig hatte im Jahre 2003 den Hitzerekord in Deutschland mit 40,3 Grad geknackt. Gemessen wurde damals an der Wetterstation von Meteomedia, die dem Wetterfrosch Kachelmann gehörte und ihren Standort am Nenniger Wasserwerk hatte. Leider wurde uns dieser Rekord abgesprochen, weil die Station nicht zum Deutschen Wetterdienst gehörte.

Jetzt hat uns die Hitze wieder und wieder werden Rekorde geknackt. Nennig ist immer sehr nah dran, hat aber bisher noch nicht die höchste Temperatur in Deutschland erreicht. Zumindest nicht offiziell anerkannt. Privat wurden hier in Nennig am Nachmittag des 24.07. unglaubliche 44,6 Grad und am 25.07. 42,0 Grad gemessen. Im Schatten wohlgemerkt!

Also Rekord hin oder her …. wir gehören definitiv zu den Orten mit den höchsten Temperaturen und der längsten Sonnenscheindauer. Ein weiterer Grund um in unserer Gemeinde Ferien zu machen. Kalt wird es hier niemandem. Garantiert!

 

http://nennig.de/Hitzerekord.html


Schlafen, Camping, Essen

Finden Sie schnell Unterkünfte, Campingplätze und Restaurants.
Wählen Sie einfach den gewünschten Ortsteil und die Kategorie aus und klicken Sie auf Suchen.
Gastgeberverzeichnis als PDF

Ort Kategorie

Aktuelles